Wie die Ansteckung von der Grippe zu vermeiden

Guten Tag, die Freunde! Eingelullt von den Erklarungen des staatlichen Haupthygieneinspektors der Russischen Foderation Gennadij Onischtschenko, ohne sind versichernd uns ermudet, dass epidporog nach der Grippe in der Hauptstadt bis ubertreten ist, ist von der regelma?igen Beleuchtung auf den Seiten des Blogs des vorliegenden Saisonthemas etwas zuruckgetreten. Ubrigens berate ich Ihnen, die Artikel unseres Blogs zu achten: die Angina die Behandlung, wie die Temperatur abzuschlagen.

3. Ofter waschen Sie die Hande. Wenn Ihr Kollege oder der Nachbar im offentlichen Verkehr in die Handflache bescheiden niest, und dann ubernimmt von dieser Hand die Turklinke, haben Sie die tatsachlich hundertprozentige Chance podzepit den Virus.

4. Wenn allen sch "obtschichali" und Sie Sie fuhlen, wie beginnt, der Kopf weh zu tun, bemuhen Sie sich perschit in der Kehle, die Sofortmassnahmen zu ubernehmen. Sie erinnern sich, dass die gewohnlichen Praparate von der Erkaltung, dem Virus nicht die Storung. Die Fachkrafte empfehlen in diesem Jahr tamiflju, relensu, ozillokokzinum und, naturlich, interferon und oksolinowuju die Salbe.

Au?er den medikamentosen chemischen Mitteln, vergessen Sie und uber naturlich induktorach die Immunitat – den Knoblauch und propolisse nicht. Sie sind am Anfang der Krankheit besonders wirksam. Sehr gut werden die Immunitat und die Nadelbader unterstutzen.

Also, beschaftigen Sie sich mit der Selbstheilung nicht – lassen den Arzt Sie kommen!

Die Artikel uber SOSCH – Wie die Ansteckung von der Grippe zu vermeiden