Eine richtige Ernahrungsweise und das Anlernen zur Sauberkeit vom Kinderalter

Ob Sie wissen, wie dem Kleinen die Anfangsgrunde einer richtigen Ernahrungsweise und der Aufrechterhaltung der Sauberkeit zu geben? Einige Aufnahmen werden Ihnen helfen, nach den bemerkenswerten Ergebnissen schon von den kleinen Jahren zu streben.

Unsere geschmacklichen Vorlieben werden nicht im Mutterleib der Mutter gelegt, wie es ublich ist, fur viele, und nicht auf dem genetischen Niveau zu halten. Wir bestimmen die Mehrheit der geschmacklichen Qualitaten des Essens in der Kindheit.

«Ich will nicht, ich werde" nicht

Kaum beginnen Sie, das Kind dem gesunden Essen anzugewohnen, es tauchen einige Details sofort auf. Zum Beispiel, es zeigt sich, dass er die Mohren, oder den Kohl nicht mag. Treffen sich die Falle, wenn die Kinder bis zum Teenageralter, ertragen, zum Beispiel, die Leber nicht konnen, wenn auch Mal im Leben sie versuchten nicht. Solche war stark in ihnen die Anlage gelegt. Viele Erwachsene denken, dass dieses oder jenes Produkt nicht mogen. Und der Grund es in der fernen Kindheit, wenn sie zwangen, mit diesem gesunden Essen essen. Das Ergebnis – muss man auf das Kind nicht drucken. Bemuhen Sie sich, es zu interessieren ist vom Beispiel (oj, wie es lecker ist!), dem fremden Beispiel, den schonen Verpackungen, der Vorbereitung der Platte, dem Schmuck des Salates und den ubrigen Details. Doch sind die Kinder gegen verschiedene interessante Farben, den Geschmacken und den Geruchen sehr empfindlich. Verwenden Sie das alles in den "" Zielen.

Wenn das Kind das uberflussige Gewicht und lange Zeit zusammengenommen hat sturzt es nicht, wenn Sie bemerkt haben, dass er viel Pfannkuchen und Erfrischungsgetranke isst – ist es hochste Zeit, uber die Diat nachzudenken. In diesem Fall wird Beste Ihr eigenes Beispiel. Doch wenn im Haus die Pasteten nicht werden, so kann Ihr Kleine sie nicht aufessen. Sehr wichtig fur das Anlernen zu einer gesunden Ernahrung ist die Tatsache, dass diese Ernahrung lecker auch sein soll. Deshalb bemuhen Sie sich, die neuen Rezepte und die Alternativen der gewohnheitsma?igen Ladenlebensmittel zu finden (zum Beispiel, sweschewyschatyje die Safte und die hausliche Limonade), veranstalten Sie den Abend der Durchsicht der Filme (und anstelle der Chips essen Sie das Popcorn, die trockenen Aprikosen und anderes Durrobst). Das alles wird Ihrem Kind zulassen, zur Seite einer richtigen Ernahrungsweise auszuwahlen.

Klein grjasnulja

Fur die Gesundheit des Kleinen ist es ungenugend einfach, es richtig zu lehren, sich zu ernahren. Es ist wichtig mit den kleinen Jahren, die Sauberkeit des Raumes und die Hygiene des Kindes zu beachten. Einige Eltern bevorzugen, an die Spezialisten zu behandeln, deren Sphare der Tatigkeit die Ernte der Buros in Moskau und anderen Stadten, sowie die Ernte der Wohnungen und der Hauser ist. Solche Firmen beschaftigen sich mit der Ernte qualitativ, sondern auch ihre Dienstleistungen stehen des gro?en Geldes. Manchmal ist es ganz nicht obligatorisch.

Wenn der Wert der Ernte der Wohnung von den spezialisierten Gesellschaften fur Sie viel zu hoch ist, beschaftigen Sie sich damit selbst einfach. Standig luften Sie die Raume, reiben Sie den Staub gut ab, waschen Sie die Fu?boden selbst wenn einmal pro etwas Tage. Dieser Regeln sind uns von der Kindheit, jedoch wegen des Durcheinanders und der Auslastung bekannt, das alles bleibt nur die Regel. Dabei darf man nicht vergessen, dass von der Sauberkeit des Raumes Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihres Kindes direkt abhangt.

Das Kind einer richtigen Ernahrungsweise, den Regeln der taglichen Hygiene anzugewohnen, die Sauberkeit in Ihrer Wohnung – das alles die schweren Aufgaben zu unterstutzen, aber kostet die Gesundheit Ihres Kleinen es nicht?